Whiskey-Nelken-Sauce

Meine Zutaten:

Whiskey
getrocknete Nelken (Nägeli)
Kanadischer Kleehonig
Chillischote
Bratensauce aus der Tüte
Rindsplätzli zum im Saft garen
Salz & Pfeffer

Mit besten Dank an den Grossmeister *winke*
Alkohol ist da keiner mehr drin, auch wenn’s Whiskey inside hat. Sowas passiert wenn der Grossmeister (er stammt aus persischen Regionen) an einer Flasche Whiskey schnüffelt;  es ist herrlich dem Künstler in der Küche zuzuschauen, ich habe viele lustige und lehrreiche Stunden bei ihm verbringen dürfen. Aber nun:

Erst mal den Whiskey vorbereiten!
In eine Pfanne schütten und viel viel Honig dazu! Auf einen Deziliter 2 Löffel voll. Ich nehme immer den kanadischen Kleehonig, der ist sanft und hat den beissenden Geruch / Geschmack nicht. Dazu eine handvoll getrocknete Nelken.
Zugedeckt etwa eine halbe Stunde köcheln lassen.
Abkühlen lassen (ich geb’s dann wieder in die Flasche zurück), fertig ist die Marinade.
Hier hab ich Rindsplätzli von Muhmuhs die draussen gelebt haben, die lege ich ein in der Whiskey-Nelkenmarinade. Zudecken und über Nacht im Kühlschrank ziehen lassen.

http://tischleindeckdich.schnugis.net/wp-content/uploads/2013/09/001_whiskey-nelken-honig-mischung.jpg

Ja klar kommt noch meine Chillischote rein, das gibt Farbe, gute Laune und feinen Geschmack. Nicht aufschneiden, nur so dazulegen.

Die Plätzli im Saft dürfen im Saft köcheln: ein wenig Bratensauce anrühren und die Marinade dazukippen.
Hat den Vorteil dass die Sauce bereits gebunden ist 😀
Da hinein die mit Salz und Pfeffer gewürzten Plätzli geben und sanft köcheln lassen. Ich lass das mindestend eine halbe Stunde in Ruhe, das Fleisch wird herrlich zart und nimmt die Aromen prima an die sich in sanfter Hitze entfalten können ohne dass sie bitter werden.

Schmecken tut’s abenteuerlich 😉 aber toll abenteuerlich!

Mut genug das mal zu probieren? es schmeckt wirklich gut, halt total anders als die Gaumen in dieser Gegend gewohnt sind.
Viel Spass beim Whiskey köcheln,
liebe Grüsse,
Eure Tumana

Dieser Beitrag wurde unter Saucen & Dips abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/169171_80797/webseiten/schnugis/subdomains/tischleindeckdich/httpdocs/wp-includes/class-wp-comment-query.php on line 399