*hicks* Zuger Kirschtorte goes Cake-Pop (Voooorsicht!!!)

Oh wow, das war was!
Ich und mein Held, der heldenhaft half, waren schon ziemlich beschickert nur vom schnüffeln.
Also Vorsicht… ich hab Euch gewarnt 😀

Die Zuger Kirschtorte besteht aus zwei verschiedenen Teigen:
Der Biscuit-Tortenboden und den zwei Japonaisböden.
Für die Zuger Kirschtorte macht man erst den Boden und lässt den stehen über Nacht.
Ich mache Cake-Pops, da lasse ich mal alles ruhen über Nacht 😉
Hier das Rezept fürs Japonais:
3 Eiweiss mit
1 Prise Salz steifschlagen
3EL Zucker dazugeben, weiterschlagen
3El Zucker (jawoll, nochmal) dazugeben und drunterrühren.
75g gemahlene Haselnüsse…

Tumanas Zuger Kirschtorten Cake Pops Rezept und Anleitung

…unters gezuckerte und steifgeschlagene Eiweiss ziehen.

Tumanas Zuger Kirschtorten Cake Pops Rezept und Anleitung

Für eine Torte würde man jetzt zwei Japonaisböden backen und zwar:
Den Backofen auf 120°C vorheizen und den einen Boden in der Mitte, den andern in der unteren Backofenhälfte ca. 30 Minuten backen, die Bleche austauschen und nochmals 30 Min. backen.

Ich mache für meine Cake-Pops einen Boden.
Ich mach’s auf meine mehr oder weniger simple Art:
Backpapier auf einen grossen Teller, drunter ist ein kleiner Teller der das Backpapier einklemmt *kicher* und so schubse ich das in den Ofen.
Weil’s dicker ist, braucht’s bissel mehr als eine Stunde, einfach immer mal wieder brutal mit einer Stricknadel reinstechen.

Tumanas Zuger Kirschtorten Cake Pops Rezept und Anleitung

Jetzt hab‘ ich prima Zeit für den Bicuit-Boden.

90g Zucker mit
1TL Vanillezucker und
1 Prise Salz in einer Schüssel mischen.
3 Eier (selbstverständtlich! Freilandhaltung) draufkloppen und…

Tumanas Zuger Kirschtorten Cake Pops Rezept und Anleitung

…jaaa ich hab‘ ein Helferlein, klar.
Senthiana ist meine Küchenkatze.
Ihr Job ist es, mir beim werkeln in der Küche zu helfen.
Du magst keine Katzenhaare im Essen? Dann komm bloss nie hierher, muaaahahahahaaaaa!
Übrigens: ausgelaufene Eigelbs sind BÖSE!
Das arme Katzi fürchtet sich grad schrecklich *seufz*

Tumanas Zuger Kirschtorten Cake Pops Rezept und Anleitung

…und im warmen Wasserbad schaumig schlagen.

Tumanas Zuger Kirschtorten Cake Pops Rezept und Anleitung

*schlagschlag*

Tumanas Zuger Kirschtorten Cake Pops Rezept und Anleitung

Insgesamt brauchen wir 90g Mehl.

Tumanas Zuger Kirschtorten Cake Pops Rezept und Anleitung

Davon jetzt die Hälfte, also ca. 45g in die schäumende Masse sieben und vorsichtig und mit viel Liebe drunterziehen.
Ist die Masse wieder schön und glatt das selbe Spiel mit der andern Hälfte vom Mehl 😀
In die vorbereitete Springform kippen – meine hat einen Durchmesser von 24cm – und backen.

Tumanas Zuger Kirschtorten Cake Pops Rezept und Anleitung

Gebacken wird das Schätzchen in der unteren Backofenhälfte bei
180°C etwa 30 Minten lang.

Tumanas Zuger Kirschtorten Cake Pops Rezept und Anleitung

Happy-End.
Ha! Erwischt!
Natürlich geht’s weiter 😀
Erst mal schlafen. Die Kuchenböden sollen auch ihre Ruhe haben.

Erst wird das Biscuit zerkrümelt.
Jup, einfach mit den Fingern kleinzupfen und kleinkrümeln.
Ging bei diesem Kuchen jetzt wirklich ganz schlecht, also haben wir Ignoranten uns mit einem Messerchen beholfen und kleine Würfelchen geschnitten.

Irgendwie muss da jetzt der Kirsch rein, gell.
Also mache ich das Iceing:
Puderzucker + Kirsch.
Jupp, Kirsch pur, einfach und simpel mischen:
Puderzucker in ein Schälchen geben, wenig Kirsch dazukippen und rühren.
Rühren, rühren, rühren!
Zu dick? Mehr Kirsch! Und rühren, rühren, rühren!
Wie viel? Nun das kommt auf den Kuchen an: fang mit wenig an, kipp die Pampe zu den Würfelchen und fang an zu mischen.
Mehr dazu und mischen.
Mehr dazu und mischen.
*hicks* der Geruch allein ist schon herrlich 😉
Mantschen und zehn Minuten stehenlassen.
Pappt nicht wirklich gut aber wart’s ab, das kommt noch 😀

Den Japonais-Kuchenboden erwartet das selbe Schicksal.
Der klebt wie blöd, ich mag das ja gaaaaaar nicht aber mein Held ist der beste Kuchenkrümler den’s gibt und er hat das super hingekriegt!
Also den Japonais-Kuchenboden in kleine Stückchen pflücken und gleich zum Bisciut-Kuchen reinplumpsen lassen.
Es wird klebrig!
Bissel mischen und Kirsch-Puderzucker-Iceing dazu!
Mischen, mehr Kirsch-Iceing!
Meeeeehr Kirsch-Iceing!
Das war der Punkt wo wir schon so angeschickert waren dass wir anfingen zu probieren.
Oh weh!
Also den Pappteig zehn Minuten stehenlassen…

Tumanas Zuger Kirschtorten Cake Pops Rezept und Anleitung

…und hoffen dass der Alohololol den Kopf zumindest einigermassen verlässt.
Ja, hoffen soll man ja, oder nicht?
*kicher*

Aus der Pampe Kugeln rollen.
Du hast genügend Kirsch-Puderzucker-Iceing drin wenn sich Kugeln formen lassen.

Tumanas Zuger Kirschtorten Cake Pops Rezept und Anleitung

Während der Herr des Hauses Kischbomben kugelt, kümmere ich mich um die Couverture:
Ich schmelze weisse Couverture (gab’s beim Bäcker, danke Du Bäckerschatz!) im Wasserbad und gebe etwa einen Drittel weisse Schoggi dazu. Dann schmeckt die Couverture nicht ganz so fies.
Anstatt Lollipop-Stecken haben wir welche genommen die man beschriften kann 😀
Die Spitze tunke ich in die Couverture und drehe sie dann vorsichtig in die Kugeln:

Tumanas Zuger Kirschtorten Cake Pops Rezept und Anleitung

Im Kühlschrank bleiben sie jetzt solange bis die Couverture fest ist; so fallen sie hoffentlich nicht vom Stängelchen.
Dann allen Mut zusammennehmen und in die Couverture tunken!
Ha! Hat geklappt!

Tumanas Zuger Kirschtorten Cake Pops Rezept und Anleitung

Den Rest der Couverture hab‘ ich mit noch ein bissel (mehr!) Kirsch „gewürzt“ und die Böller einfach nochmal zur Hälfte eingetaucht.
Das waren dann die speziellen Spezial-Kirschböller mit noch mehr Kirsch *örks*

Tumanas Zuger Kirschtorten Cake Pops Rezept und Anleitung

Auskühlen lassen, nicht alle essen!
Himmel sind die fies!
Wir waren echt beschickert, also bitte Vorsicht damit: der Alkohol verflüchtigt sich nicht beim backen – mangels Backvorgang, hääähääää!

Ich hab sie eingepackt in Küchenfolie, Mascherl drum und gut ist.
Sie sind natürlich nicht ganz so hübsch wenn man sie so auf dem Kopf stehen hat aber den Essern war das wohl irgendwie völlig egal 😉

Viel Spass beim krümeln, mantschen und saufen (‚tschuldigung),
liebe Grüsse,
Eure Tumana

Dieser Beitrag wurde unter Backwaren, Cake-Pops, Vegetarisch abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/169171_80797/webseiten/schnugis/subdomains/tischleindeckdich/httpdocs/wp-includes/class-wp-comment-query.php on line 399

Eine Antwort auf *hicks* Zuger Kirschtorte goes Cake-Pop (Voooorsicht!!!)

  1. Karmet sagt:

    I was lucky to live in Black Forest area for six years! Loved it! This recipe IS very dfreefint from any others that I came across and I was intrigued by the flourless‘ cake. It came out fantastic, so airy and moist (almost didn’t need any cream)!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.